Regenbogen- Familien (Workshop)

Hilfe, mein Kind kommt in den Kindergarten
Wenn Kinder ihre ersten Schritte weg vom Familiensystem tun, stellen sich häufig Ängste und Verunsicherungen ein, sowohl auf der Seite der Kinder ebenso seitens der Eltern. Auch wenn sich im Alltag das tatsächliche Leben als Regenbogenfamilie insgesamt einfacher als erwartet erweist, besteht eine große Aufgabe von Regenbogenfamilien darin, ihre Familienform für die heterosexuelle Umwelt sichtbar und begreifbar zu machen.
Wie können Kinder auf Fragen der Umwelt vorbereitet werden? Was braucht es, um die Kinder gut loslassen zu können und ihnen den Start im neuen System Kindergarten leichter zu machen?
Wir laden Regenbogenfamilien und Interessierte zu einem spannenden Workshop ein, bei dem eigene Erfahrungen viel Platz haben und Mitmachen erwünscht ist!

Nr. 006: Do., 05.03.20, 19.00 – 22.00 Uhr

Der Workshop ist kostenfrei, da er über das Regenbogenfamilienzentrum Wien und FAmOs gefördert wird.

Leitung: Cornelia Traunfellner,
Dipl. Pädagogin und Sprachheillehrerin, Elternbildnerin, Lebens- und Sozialberaterin mit Schwerpunkt Erziehung, Ehe- und Familienberaterin, CFD Praktikerin, Mutter von 2 Söhnen


A-4020 Linz, Figulystraße 30 | Tel.: 0732 / 66 96 11 | E-Mail: office@eltern-kind-zentrum.at